Ingenieur:in Grünflächenentwicklung (m/w/d)

2 Stellen in Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben­schwerpunkte

  • Konzipieren, planen und umsetzen von Modernisierungs- und Entwicklungsmaßnahmen in grünbestimmten städtischen Freiräumen wie z. B. Grün-und Parkanlagen sowie bei Spiel- und Bewegungsräumen im Rahmen der Umsetzung des Masterplans Sport in allen Leistungsphasen der HOAI
  • Vergabe von Planungsaufträgen an externe Fachplanungsbüros inklusive der Oberbauleitung
  • Planen und Umsetzen von Maßnahmen zur denkmalgerechten Rekonstruktion von Braunschweigs historischen Parkanlagen sowie Fortschreiben von bereits bestehenden Planwerken
  • Erarbeiten von Instandsetzungs- und Modernisierungsprogrammen im Bereich der grünen Infrastruktur der Stadt Braunschweig

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach  der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit dynamischer Gehaltsentwicklung und individueller Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrungen, inklusive Jahressonderzahlung
  • Beitrag zur Zusatzrente
  • 30 Urlaubstage
  • zukunftssichere Arbeitsplätze
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitrahmen von 6 bis 21 Uhr) und Teilzeitbeschäftigung
  • mobiles Arbeiten und Telearbeit
  • Firmenfitness mit Hansefit
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Qualifizieren Sie sich mit unserem internen Fortbildungsprogramm auch für Führungspositionen
  • Arbeitsort in Innenstadtlage mit guter Anbindung zum ÖPNV in der Auguststraße

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing (FH)/Bachelor der Fachrichtung Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Besitz des Führerscheins Klasse B nach dem gültigen EU-Führerscheinrecht bzw. der Klasse 3 nach dem alten Recht
  • Kenntnisse im Anwenden der HOAI und der VOB
  • Kenntnisse im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus, in der Freiraumplanung sowie beim Planen von Spiel-und Bewegungsräumen
  • Grundkenntnisse im Bereich „Gartendenkmalpflege“ sind wünschenswert

Wir stehen für

  • Chancengleichheit: Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt
  • Gleichberechtigung von Männern und Frauen
  • Diversität: Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen, die sich weder dem männlichen noch dem weiblichen Geschlecht zuordnen
  • Vielfalt: wir freuen uns über Bewerber:innen mit interkulturellem Hintergrund

Wir informieren Sie gern vorab:

Fachbereich Stadtgrün und Sport:  
https://www.braunschweig.de/politik_verwaltung/fb_institutionen/fachbereiche_referate/fb67/index.php

Ansprechpartner: Herr Loose, Tel.: 0531 470-4930

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 26. Februar 2023!
(Kenn-Nr. 2023/029)

Noch mehr Stellenangebote! Online-Bewerbung