Sozialpädagog:in/Sozialarbeiter:in im Allgemeinen Sozialen Dienst (m/w/d)

in Teilzeit sowie Vollzeit, mit und ohne Befristung

Ihre Aufgaben­schwerpunkte

  • Sicherstellen des Schutzes von Kindern und Jugendlichen bei Gefährdung des Kindeswohls sowie Versorgen von Kindern/Jugendlichen in Notsituationen
  • Mitwirken in Familiengerichtsverfahren
  • Beraten von Kindern, Jugendlichen, Müttern und Vätern bei erzieherischen Fragen und familiären Problemen, bei schulischen/beruflichen Fragen, in Trennungs- und Scheidungssituationen, in finanziellen und sonstigen Angelegenheiten
  • Einleiten, begleiten und strukturieren des Hilfeplanverfahrens im Einzelfall
  • Vermitteln von erzieherischen Maßnahmen innerhalb und außerhalb der Familie und Begleiten dieser Maßnahmen

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach der Entgeltgruppe S 14 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit dynamischer Gehaltsentwicklung und individueller Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrungen, inklusive Jahressonderzahlung
  • Beitrag zur Zusatzrente
  • 30 Urlaubstage
  • zukunftssichere Arbeitsplätze
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitrahmen von 6 bis 21 Uhr) und Teilzeitbeschäftigung
  • mobiles Arbeiten und Telearbeit
  • Firmenfitness mit Hansefit
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Qualifizieren Sie sich mit unseren internen Fortbildungsprogrammen auch für Führungspositionen
  • Arbeitsort in Innenstadtnähe mit guter Anbindung zum ÖPNV

Ihr Profil

  • Sozialarbeiter:in bzw. Sozialpädagog:in mit staatlicher Anerkennung
  • Kenntnisse über stadtteilbezogene soziale Arbeit
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten/Teilnahme an der Rufbereitschaft außerhalb der gewöhnlichen Dienstzeiten
  • Praxiserfahrungen im Allgemeinen bzw. Kommunalen sozialen Dienst sind vorteilhaft

Wir stehen für

  • Chancengleichheit: Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt
  • Geschlechtergerechtigkeit: Gleichberechtigung von Frauen und Männern
  • Diversität: Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen, die sich weder dem männlichen noch dem weiblichen Geschlecht zuordnen
  • Vielfalt: wir freuen uns über Bewerber:innen mit interkulturellem Hintergrund

Wir informieren Sie gern vorab:

Fachbereich Kinder, Jugend und Familie Abteilung Allgemeine Erziehungshilfe: https://www.braunschweig.de/leben/soziales/erziehungshilfe/allgemeine/index.php


  Ansprechpartner:in: Frau Müller, Tel.: 0531 470-8100

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung 
(Kenn-Nr. 2023/Dauerausschreibung)

Noch mehr Stellenangebote! Online-Bewerbung