Die Stadtverwaltung Braunschweig mit über 3800 Beschäftigten bietet attraktive und anspruchsvolle Arbeitsplätze, auf denen Sie Verantwortung für das Leben in der Löwenstadt übernehmen können. Wir bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit
- großzügigen Gleitzeitregelungen, Telearbeit und Teilzeitbeschäftigung zur Verbesserung der Vereinbarkeit von
  Familie  und Beruf
- einem vielseitigen Fortbildungsprogramm
- Sozialbetreuung und betrieblicher Gesundheitsförderung und dem Firmenfitnessprogramm „Hansefit“
- einem vergünstigten Ticket für den Personennahverkehr

Wir, vom Referat Stadtgrün-Planung und Bau, haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31. Dezember 2023, folgenden Dienstposten zu besetzen:

Technische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Objektplanung und Baudurchführung
(Kenn-Nr. 2021/043)


Ihre Aufgaben­schwerpunkte

  • im Rahmen der Erschließung neuer Wohn- und Gewerbegebiete die gesamte Objektplanung und Baudurchführung gemäß HOAI (Leistungsphasen 1-9) für alle Kategorien des öffentlichen Grüns sowie die Projektierung von Sonderplanungen/Platzgestaltungen im öffentlichen Raum für:
         o Spiel- und Jugendplätze
         o Außenanlagen an Schulen und Kindertagesstätten
         o Sportanlagen
         o Grün- und Parkanlagen
         o Stadtplätze o Straßenbegleitgrün
         o Ausgleichsmaßnahmen
         o Quartiersplätze
  • fachplanerische Begleitung aktueller Bauleitpläne
  • Vertretung fachplanerischer Belange im Rahmen von Bürgerbeteiligungen sowie der Beteiligung der politischen Gremien
  • Erstellung von Kostenberechnungen

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Studium der Landespflege/Landschaftsarchitektur mit dem Schwerpunkt Objektplanung und Bauüberwachung oder ein vergleichbarer Studienabschluss
  • Berufserfahrung ist wünschenswert
  • einschlägige Rechtskenntnisse (BauGB, Nds. Bauordnung, VOB, VOL, HOAI)
  • gute technisch-konstruktive Kenntnisse des Garten- und Landschaftsbaus
  • fundierte Kenntnisse in der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen und der Erstellung rechtssicherer Leistungsverzeichnisse
  • hohe gestalterisch-kreative Fähigkeiten

Wir erwarten zudem

  • sicherer Umgang mit moderner Datentechnik
  • strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick, überzeugendes Auftreten
  • Bereitschaft, bei Bedarf auch außerhalb der normalen Dienstzeiten (z.B. Teilnahme an Abendveranstaltungen) eingesetzt zu werden

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit dynamischer Gehaltsentwicklung und individueller Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrungen

Sprechen Sie uns an

  • Herrn Lehrmann (Tel. 0531 470-43 90)

Die Bewerbungsfrist endet am 13. März 2021.

Nähere Informationen zur Stadt Braunschweig und zum Referat Stadtgrün-Planung und Bau erhalten Sie unter www.braunschweig.de

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt. In der Stadtverwaltung Braunschweig gehört der Umgang mit kultureller Vielfalt, die Kommunikation und Interaktion zwischen Menschen verschiedener Herkunft und Lebensweisen zum Alltag. Deshalb freuen wir uns insbesondere über Bewerberinnen und Bewerber mit interkulturellem Hintergrund.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung